Jeden 2. Montag im Monat treffen wir uns um 20:00h im Neuenburger Hof in Neuenburg, Am Markt (Gemeinde Zetel).

Zu diesen monatlichen Treffen sind auch Gäste gerne gesehen. Sie können sich an Diskusionen beteiligen und unter Verschiedenes eventuelle Anliegen vorbringen.

Wir freuen uns über jeden interessierten Gast.

 

 

Nächstes Treffen

Das nächste Treffen findet statt am 21. Januar im Neuenburger Hof in Neuenburg um 20 Uhr. Gäste sind willkommen.

21. Januar 2019

Vortrag von Claas Hermann Diddens über Adler bis Orchideen

Zum ersten Monatstreffen der BUND Kreisgruppe Friesland treffen sich die Aktiven und interessierte Gäste am Montag, 21. Januar um 19 Uhr im Neuenburger Hof, Am Markt, Zetel. Klass-Herrmann Diddens wird einen über Öland halten. In seinen Bildern zeigt der Fotograf und Naturliebhaber die Pflanzenwelt von Schwedens Sonneninsel, die durch den kalkhaltigen Felsuntergrund und das Klima bestimmt wird. So wachsen auf Öland unter anderem 34 Orchideenarten. Auch die Fauna ist sehr vielfälltig. Während des Vogelzug ist die Insel bei Ornithologen sehr beliebt.

26. Januar 2019

Workshop "Weidenkörbe flechten"

Mit einem interessanten Workshop beginnt die Kreisgruppe Friesland, des BUND das neue Jahr. Am Sonnabend, den 26. Januar zeigt der Fachmann Heinz Smit wie Weidenkörbe geflochten werden. In der Friesenscheune beim Neuenburger Schloß wird Heinz Smit dafür sorgen, dass jeder Teilnehmer einen fertigen Weidenkorb mit nach Hause nehmen kann. Das Tagesseminar kostet 60 Euro / Person

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Leider ist eine Anmeldung nicht mehr möglich, da der Kurs bereits ausgebucht ist. Aufgrund der großen Nachfrage ist eventuell ein weiterer Kurs geplant.

27. Januar 2019

Bilderausstellung zum Fotowettbewerb

Die Gewinnerbilder aus dem Fotowettbewerb, " Insekten im Nordwesten" der BUND Kreisgruppen Wilhelmshaven, Ammerland und Friesland sowie dem Regionalverband Ostfriesland werden im Wattenmeer Besucherzentrum in Wilhelmshaven, Südstrand 110  ausgestellt.

Ausstellungseröffnung ist am 27. Januar um 11 Uhr.

9. Februar 2019

Seminar: Schnitt und Pflege von Obstbäumen in Sande von 09:00h - ca. 16:00h

Die Kreisgruppe Friesland des BUND bietet am Sonnabend, 9. Februar von 9.00 bis 16.00 Uhr ein

Tagesseminar "Schnitt und Pflege von Obstbäumen" in Sande an.

Für die Veranstaltung konnte auch in diesem Jahr wieder der erfahrene Referent Albert Nordmann vom Obstbauversuchsring des Alten Landes e.V. gewonnen werden.


Er wird im theoretischen Teil über Schnitt- und Wachstumsgesetze bei Obstbäumen informieren und Ratschläge für fachmännisch durchgeführte Pflanz-, Erziehungs- und Erhaltungsschnitte sowie geeignete Schnittwerkzeuge, Pflanzenschutz- und Düngemittel geben.


Nach einem gemeinsamen Mittagessen folgt der praktische Teil mit Demonstrationen und Schnittübungen in einem Obstgarten in Sande.

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird gebeten, sich bis zum 27. Januar unter Tel.Nr.:  04453/4836801 oder Email: har.mue-man@web.de anzumelden!

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 €/Person.

 

Sorry, ein paar Tage gab es hier eine falsche Mailanschrift für die Anmeldung!!!



Suche

Fotowetbewerb Insekten im Nordwesten

Jahresbericht 2016

Einblicke in die Arbeit des BUND, seine Einnahmen und Ausgaben, die Zahl seiner Mitglieder und Förderer – das alles und noch viel mehr findet ihr im

Jahresbericht 2016